Willkommen beim Veloteam des RSC Cottbus e.V.

Veloteam bei der MSR 2016

Das Veloteam war mit einer starken Frauentruppe und einem männlichen Starter bei der 3. Austragung der Mecklenburger Seenrunde vertreten. Alle absolvierten ihre Strecken mit Bravour und können stolz sein auf ihre Leistung.

Fleischhauer-Verfolgermatch 2016

Bei kühler Witterung nahmen 25 Starter den Kampf gegen die Uhr und den inneren Schweinehund auf anspruchsvollen 10 Bahnrunden auf und boten spannenden Radsport.

Anradeln 2016

Ab sofort wieder auf dem Rennrad zum Training unterwegs- das Veloteam traf sich heute zum Anradeln der Saison 2016 bevor es für einen Großteil der Teammitglieder bereits ins Trainingslager geht.

Terminplan ist fertig!

In wenigen Wochen beginnt das Radsportjahr 2016 für das Veloteam mit dem traditionellen Anradeln am 12. März, bevor sich ein erstes Trainingslager anschließt und die Vorbereitungen auf unsere Radtourenfahrten beginnen.

Sportlerwahl - das Veloteam gratuliert!

Die Sportlerwahl in Cottbus hat stattgefunden und der RSC hat abgeräumt! Das Veloteam gratuliert Emma Hinze zur Wahl zur Nachwuchssportlerin des Jahres 2015 und Stephanie Pohl zum ersten Platz in der Kategorie "Sportlerin des Jahres"! Nicht zuletzt auch Glückwunsch an den Präsidenten des RSC, Bernd Kühner zur Verleihung der Goldenen Ehrennadel!

Das Veloteam des RSC Cottbus e.V. wünscht allen Sportlern, deren Familien und natürlich unseren Sponsoren eine festliche und geruhsame Weihnachtszeit! Danke für ein erfolgreiches und ereignisreiches Jahr 2015 und alles Gute für 2016!

Abradeln 2015


Eine erfolgreiche und sonnige Rennradsaison 2015 ist mit dem traditionellen Abradeln zu Ende gegangen. Bis zum März wird man nun das Veloteam mit dem Mountainbike und beim Hallentraining erleben können.  Interessenten sind natürlich jederzeit zu einem Probetraining willkommen.

STUNDE DER BOLZER 2015

Ein starkes Feld und ein schneller Kurs rund um das Kolkwitzer Technologiezentrum waren die Zutaten für ein spannendes Rennen, welches Olaf Froehlich vor Rüdiger Perka und Bernd Drogan für sich entscheiden konnte.

Bei den Damen erreichte Kerstin Stefaniak vor Yvonne Lennè und Katrin Neu als erste das Ziel nach anspruchsvollen 6 Runden.

Das neue Trikot ist da

Dank vieler teils treuer und auch vieler neugewonnener Sponsoren konnte sich das Veloteam nach 5 Jahren ein neues zeitgemäßes Outfit mit starkem Wiedererkennungswert zulegen. In Zukunft wird also das Veloteam auf den Straßen der Region und bei internationalen Ereignissen mit diesem tollen Design zu finden sein.

Sparkassen-RTF war ein voller Erfolg


Fast 300 Teilnehmer an 3 Tagen, blendendes Wetter und hervorragende Organisation- das waren die Zutaten für tolle und anspruchsvolle Radsporttage in Cottbus. Danke an alle Sponsoren und die über 50 Helfer, die zum Gelingen des Wochenendes beigetragen haben!

 

Die Fotos der 3 Tage sind hier zu finden:

 

Tag 1                             Tag 2                      Tag 3

 

Und hier noch weitere Schnappschüsse des Wochenendes:

 

http://hager-cb.com/2015-08-30-25.-sparkassen-rtf.html

 

 

Ergebnis 1000m 28.08.2015
1000m Ergebnis_28082015.pdf
Adobe Acrobat Dokument 8.2 KB
Foto: CH
Foto: CH

So sehen Sieger aus

Apotheken-Cup 2015

02.08.2015 / Am Sonntag fand das traditionelle 1.000m-Zeitfahren auf dem Cottbuser Oval statt. Bei herrlichen Wetterbedingungen und einer regen Beteiligung wurden wieder neue Bestzeiten erreicht. Alle Altersklassen waren am Start, von den Kindern bis zu den Lizenzfahrern.  Für die Vorbereitung und die Durchführung gilt es, allen Beteiligten Dank zu sagen.

Pokalgewinn in Teichland

Bei widrigen Witterungsverhältnissen gewannen die 17 Starter des Veloteam in Teichland den Pokal- Respekt und Dank an die Organisatoren!

RTF Burg 2015 ist Geschichte

 

Das Veloteam bedankt sich bei den etwa 300 Teilnehmern, allen Helfern, Sponsoren und vor allem beim Wettergott für eine rundum gelungene Veranstaltung. Wir sehen uns hoffentlich bei unserer zweiten RTF in diesem Jahr in Cottbus! Viele Highlights warten an 3 Tagen auf Euch!

Die Bilder aus Burg findet Ihr hier:

Klicken Sie hier, um „Burg 2015“ aufzurufen.

 

Wer Interesse an einzelnen Bildern hat, nutze einfach unser Kontaktformular.

Verfolgermatch 2015

Unser erstes Highlight auf der Bahn ging gestern über die Bühne. Bei bestem Wetter fanden über 30 Starter auf unserer Radrennbahn wie gewohnt perfekte Bedingungen für einen spannenden Wettkampf vor.

Pokalgewinn in Graustein

Da ist er- der erste RTF-Pokal der Saison 2015! Von etwa 160 Startern waren 34 vom Veloteam- das genügte für den Pokal der teilnehmerstärksten Mannschaft.

Rennradsaison eröffnet

Mit dem traditionellen Anradeln startet das Veloteam in die Rennradsaison 2015. Bei widrigen Wetterbedingungen ging es auf die Straßen der Region, wo man uns nun wieder öfter sehen wird.